Heilbad “Rusanda”

    Das Heilbad “Rusanda” befindet sich in Melenci nur sechzehn Kilometer nordwestlich der Stadt Zrenjanin.

Es liegt auf dem Ufer des gleichnamigen Salzsees, des größten Salzsees Serbiens, in einem wunderschönen Park aus Kiefern, Akazien und Linden. Der See „Rusanda“ ist die wichtigste Heilquelle im Heilbad „Rusanda“. Er gehört zu den heilsamsten Seen in Serbien. Es befindet sich auf eine Fläche von 4 km2, und das Wasser darin ähnelt dem Meerwasser. Während der Trockenzeit fällt der Wasserspiegel des Sees, dadurch erhöht sich aber dessen Mineralgehalt. Der Heilschlamm erreicht eine Dicke von einem Meter und ist reich an Kohlenhydraten, Karbonaten, Sulfaten, Schwefel-Wasserstoffen, Chloriden, Kalzium, Natrium, Siliziumdioxiden, Eisenoxiden und Aluminiumoxiden. Das Wasser des Sees hat einen hohen Salzgehalt und ist alkalisch. In der Hydrotherapie wird thermo-minerales Wasser benutzt, dass in die Gruppe der Hypotherme mit Natrium-Hydrokarbonaten und Sulfiden. 

    Die Geschichte des Heilbades „Rusanda“ begann im Jahr 1866, als eine Aktiengesellschaft gegründet wurde, um die natürliche heilende Wirkung des Sees „Rusanda“ zu nutzen. Das Bad wurde 1867 offiziell eröffnet, und trug damals den Namen „Heilbad Melenci“. Zwei Jahre später erhielt das Heilbad den heutigen Namen. Die heilende Wirkung des Schlamms in „Rusanda“, bzw. des Peloids wurde an der Kaiserlichen Akademie in Wien erstmals bestätigt, und wurde bis heute aufrechterhalten.

   Heute ist das Heilbad „Rusanda” das einzige aktive Heilbad in Banat, es ist aber auch eines der führenden Krankenhäuser für Physiotherapie und Rehabilitation in Vojvodina.

 

INDIKATIONEN

NEUROLOGISCHE ERKRANKUNGEN

  • Schlaganfall,
  • Parkinsonkrankheit,
  • Multiple-Sklerose,
  • Erkrankungen des motorischen Neurons bzw. Amyotrophische laterale Sklerose ,
  • Zustände nach einer Meningitis, Meningoenzephalitis,
  • Zustände nach einer akuten Polyradiculoneuritis (Guillain-Barre Syndrom),
  • Zervikales Syndrom, Zervikobrachialgie,
  • Lumbal-Syndrom, Lumboischialgie ,
  • Parese und Paralyse des peripheren Nervensystems,
  • Polyneuropathie, Polyradikoloneuropathie,
  • Zustände nach der Operation eines Bandscheibenvorfalls,
  • Hemiplegie, Paraplegie, Quandriplegie.

ZUSTÄNDE NACH TRAUMATA ODER CHIRURGISCHEN INTERVENTIONEN

  • Zustände nach Traumata und/oder chirurgischen Eingriffen am Kopf, Gehirn und am Rückenmark mit einer dadurch verursachten Hemiparese oder Hemiplegie, Paraplegie oder Quadriplegie,
  • Zustände nach der Ruptur von Blutgefäßen im Hirn,
  • Zustände nach der Operation von Mißbildungen an Blutgefäßen des Gehirns (z.B. ein Aneurysma),
  • Zustände nach der Operation von Hirntumoren und Tumoren im Rückenmark,
  • Zuständen nach Knochenbrüchen und dem Auskugeln von Gelenken,
  • Zustände nach der Operation von Brüchen,
  • Zustände nach dem Einsetzen einer künstlichen Hüfte oder eines künstlichen Knies,
  • Zustände nach der Verletzung von Sehnen, des Meniskus oder der Muskeln,
  • Zustände nach Sportverletzungen,
  • Zustände nach der Operation eines Bandscheibenvorfalls.

REUMATHOLOGISCHE ERKRANKUNGEN

  • Degenerative Erkrankungen (Koaxarthrose, Gonarthrose, Spondilose und anderes ),
  • Entzündungserkrankungen in der Ruhephase (Rheumatische Arthritis, Seronegative Arthritis, Psoriasis-Arthritis und anderes),
  • Stoffwechselerkrankungen (Osteoporose, Gicht und anderes),
  • Rheumatismus außerhalb von Gelenken

 

HAUTKRANKHEITEN

  • Psoriasis

DEFOMATIONEN DES BEWEGUNGSAPPARATS BEI KINDERN

  • Schlechte Körperhaltung
  • Skoliose
  • Kyphose
  • Lordose
  • Plattfüße

 

MEDIZINISCHE REHABILITATION

 

Im Heilbad “Rusanda” wir die erste Phase der medizinischen Rehabilitation durchgeführt. Das ist ein Fachrichtung der Medizin, die im Gesundheitswesen im Rahmen der Krankenversicherung durchgeführt wird. Diese Phase sollten alle Erkrankten und Verletzten durchlaufen, bei denen die Gefahr von Langzeitschäden besteht. Die medizinische Rehabilitation ermöglicht es Menschen, die in irgendeiner Weise eingeschränkt sind, ein höheren Grad an Selbstständigkeit in ihren Aktivitäten im Alltag zu erreichen.

Die Aufgaben der medizinischen Rehabilitation sind:

  • das Aufrechterhalten von gefährdeten Funktionen
  • die Wiederherstellung von geschädigten Funktionen
  • Ersatz von verlorenen Funktionen durch die Entwicklung andere Fähigkeiten / Kompensation / oder Ersatz (Substitution)
  • Anpassung an die Behinderung

Ein Team von Fachkräften führt die medizinische Rehabilitation durch. Diese Fachkräfte führen alle notwendigen Maßnahmen und Verfahren nach modernen Prinzipien der Medizin und andere Wissenschaften durch. Die Arbeit des Teams wird von einem Facharzt der Physiotherapie und Rehabilitation koordiniert. Nach der Einsicht in die medizinische Dokumentation und der Bewertung des Gesundheitszustands und des funktionalen Zustands, wird ein Behandlungsplan erstellt und die Ziele der Rehabilitation werden festgelegt.

Die Auswirkungen einer Erkrankung oder einer Schädigung können körperliche Veränderungen, Veränderungen des Gemütszustands, Verhaltensstörungen und kognitive Defizite sein. Gleichzeitig führen die angeführten Defizite dazu, dass der Patient funktional nicht effizient genug ist, was auch die Familie des Patienten belastet. Deswegen sind Psychologen, Neurologen und Logopäden bei der Rehabilitation immer Mitglieder im Team.

Die psychologischen Faktoren sind besonders wichtig bei der Rehabilitation. Die psychologische Diagnostik und die Psychotherapie können dem Patienten dabei helfen, seinen Zustand zu verstehen, seine Emotionen zu steuern, und den Schmerz und den Stress zu verkraften.

Bestimmte Erkrankungen haben Sprachstörungen zur Folge. Deren Schwierigkeitsgrad variiert von geringfügigen Störungen bis hin zur unverständlichen Sprechweise, und in manchen Fällen bis zum völligen Verlust der Fähigkeit der Sprachproduktion. Die Logopäden im Krankenhaus beschäftigen sich mit der Diagnostik der kommunikativen Fähigkeiten des Patienten, der Pathologie des Sprechens und der Stimme, der Behandlung von Sprachstörungen, der Bewertung der erreichten Ergebnisse und den täglichen Instruktionen zu den dazugehörigen Aktivitäten.

Falsche Ernährung kann der Grund für viele unterschiedliche Beschwerden und Erkrankungen sein. Falls der Gesundheitszustand des Patienten eine Diättherapie erfordert, wir die Ernährung den Bedürfnissen des Patienten angepasst. Durch Konsultationen, Ratschlägen und durch Schulungen wird den Patienten die Möglichkeit geboten, sich richtig zu ernähren und einen individuellen Ernährungsplan zu bekommen.

 

In ”Rusanda” werden verschiedene Formen der physikalen Therapie angewendet, die auf der Anwendung von verschiedenen Formen der physischen Energie zum Zweck der Behandlung, Wiederherstellung und medizinischer Rehabilitation der erkrankten und verletzten Personen basieren.

  • Die Kinesiotherapie ist eines der wichtigsten medizinischen Maßnahmen zur Rehabilitation. Hier werden Bewegungen zu therapeutischen Zwecken genutzt, um damit die Funktionen des Bewegungsapparats zu erhalten, wiederherzustellen, zu entwickeln oder zu ersetzen.
  • Die Beschäftigungstherapie dient zur Rehabilitation des Patienten durch manuelle, kreative, künstlerische, soziale, rekrative, edukative oder andere Techniken.
  • Die Elektrotherapie, die wir in unserem Heilbad anwenden basiert auf der Nutzung der elektrischen Energie zum Zweck der Behandlung. Daneben wenden wir auch die Magnettherapie, Lasertherapie, Biotron Lichttherapie, Ultraschalltherapie, Hydrotherapie an.

PELOID

  • Die Peloid-Therapie ist eine Behandlungsart, durch die sich unser Heilbad besonders auszeichnet.

In dieser Therapie werden Peloide mit Mineralien, eine Art von Heilschlamm, zu therapeutischen Zwecken benutzt. Dessen chemische Zusammensetzung, besonders die aktiven Formeln von Schwefel und der hohe Salzgehalt, stellen einen Vorteil bei der Nutzung dieser Therapie in der Rheumatologie dar, besonders bei der Behandlung von degenerativem Rheumatismus; in der Dermatologie – vor allem bei Psoriasis; und in der Gynäkologie (Behandlung der Unfruchtbarkeit).

Die Peloid-Therapie wird auf folgende Art und Weise angewendet:

  • Allgemeine Schlammbäder, Halbbäder (Baden im Heilschlamm)
  • Das Einweichen von einzelnen Körperteilen
  • Schlammpackungen in Folien (für einzelne Körperteile oder für den ganzen Körper)
  • Lokale Schlammpackungen
  • Anwendung in der Kosmetik

Die Teilchen aus dem See „Rusanda“ haben eine einheitliche Größe, sind sehr klein, die Größe der Teilchen ist geringer als 0,01 mm. Die feine Zusammensetzung des Peolids trägt zu seiner außerordentlichen Plastizität bei, zur hohen Wärmekapazität und geringen Wärmeleitfähigkeit bei. Der Peloid gehört zur Gruppe der „Limane“, anorganischen Ursprungs, mit einer 12% organischen Komponente, mit einem hohen Salzgehalt, mit alkalische Reaktion und es bedarf keine weitere Reifung. Es handelt sich um einen stabilen, bio- und geochemisch ausgeglichenem Peloid, der leicht zubereitet und aufgetragen wird. Der Pelodi hat eine grau-schwarze Farbe und den Duft von Seeschlamm. Er ist weich, plastisch und kann sehr schön aufgetragen werden. Der Peloid hat eine Zusammensetzung, die dem Alevrit und dem Lehm ähnelt. In der chemischen Zusammensetzung sind verschiedene Oxide vorhanden, vor allem: Silizium, Aluminium, Eisen, Natrium, Magnesium, Kalzium, Kalium, Chlor und Schwefel-Oxide. Es ist viel von folgenden Mikroelementen vorhanden: Bor, Barium, Kupfer, Rubidium, Strontium, Zink. Die Radioaktivität ist innerhalb der normalen Grenzwerte. Die vorhandene organische Komponenten hat eine biozide und antibiotische Aktivität .

Der Peloid wirkt durch mechanische, thermische und chemische Effekte auf den Körper, außerdem ist er wasserlöslich, mit einem hohen Grad an elektrolytischer Dissoziation. Es hat eine hohe Wärmekapazität, es hält die Wärme sehr lange in sich, und wirkt daher gleichmäßig während der ganzen Applikation.
Durch die chemische Zusammensetzung, besonders durch die aktiven Formen von Schwefel und dem hohen Salzgehalt, hat es einen großen Vorteil bei der Nutzung in der Rheumatologie, vor allem bei der Behandlung des degenerativen Rheumatismus; in der Dermatologie, vor allem bei Psoriasis und in der Gynäkologie (Behandlung der Unfruchtbarkeit).

 

WELLNESS

Im Heilbad „Rusanda“ wird ein besonderes Augenmerk auf die Prävention von Krankheiten gelegt. Unseren Gästen werden im Spa-Wellnes Bereich Erholung, Entspannung, Entgiftung und Entspannung angeboten. Zu unseren Wellness und Spa Angeboten gehören auch Behandlungen mit einem modernen Radiofrequenz-Green-IRF Gerät, Green-press Gerät, unterschiedliche Arten von Massagen, Body-Therm-Kabinen, ein geschlossenes Schwimmbad, Massagen in einer Sprudel- oder Massagewanne, Entspannung im Tepidarium oder im warmen Bett, aber auch andere Arten von Entspannung, Atemübungen, mit einer individuell angepassten Ernährung.

 

MASSAGEN

Unseren Gästen stehen spezielle Arten von manuellen Massagen zur Verfügung. Diese Erhöhen die Beweglichkeit der behandelten Körperregion, die Funktion der Venen und Lymphknoten wird verbessert, die muskuläre und nervliche Spannung wird reduziert. Die Massagen wirken sedierend, reduzieren die allgemeine Müdigkeit. Sie reduzieren den Schmerz, normalisieren den Stoffwechsel, reinigen die Haut von abgestorbenen Zellen, beseitigen das Fett auf der Haut und ermöglichen so der Haut, zu atmen.
Zu den tiefer liegenden Effekten zählt die Erhöhung der Elastizität der Fettschicht unterhalb der Haut und die Verbesserung der Kontraktionsfähigkeit.

 

  • Manuelle Massage (Ganzkörpermassage per Hand oder Massage einzelner Körperteile)
  • Unterwassermassage, Sprudelbad, Jacuzzi

 

Spezielle Arten von Massagen:

Massage mit Vulkansteinen: Es ist bestätigt, dass Vulkansteine ein außerordentlich hohes elektromagnetisches Potential in sich tragen, und dass diese Massage eigentliche eine Behandlung mit Energie darstellt. Es werden Kombinationen von warmen und heißen Steinen benutzt, die auf den Körper gelegt werden und zwar so, dass man damit die wichtigsten Energiezentren des Körpers folgt. Die Eigenheit der Massage mit Vulkansteinen besteht darin, dass der Therapeut den geölten Stein nicht direkt auch den Körper legt, sondern er erst seine Handflächen  erwärmt, die er dann auf die Haut legt, die Haut mit Bewegungen vorbereite und wärmt, und danach mit warmen Steinen die tieferen Strukturen der Haut, die Muskeloberfläche, die Sehnen und die Muskelgruppen massiert. Die Massage mit Vulkansteinen ermöglicht einen besseren Stoffwechsel im Organismus und unterstützt die Entgiftung.

Massage mit Steinen aus Himalaja-Salz: Auf dem Himalaja wird Salz als weißes Gold betrachtet. Dieses Salz ist das sauberste der Welt. Es hilft bei der Hydration der Haut, verringert die Zellulitis, es hilft bei der Wiederherstellung eines Energie-Gleichgewichts. Diese Massage hat einen vollkommen natürlichen Charakter, bei der Mikroelemente und Mineralien durch die Haut in den Körper eindringen können. Die Steine werden in einer eigens dafür angefertigten Tasche aufgewärmt, sodass die Wirkung des Salzes, der Massage und der Wärme gleichzeitig genutzt wird. Die Durchblutung wird verbessert und die Lymphknotenfunktion verbessert. Das Gewebe wird von überschüssigem Wasser und von toxischen Materien befreit. Wenn diese Massage auf dem Gesicht angewendet wird, wird die Gesichtshaut gestrafft, die Augenringe werden reduziert, die Funktion der Nebenhöhlen wird verbessert und Kopfschmerzen werden reduziert.

Massage mit Muscheln: Diese Massage wird mit erhitzten Muscheln durchgeführt in die eine Mixtur aus Vulkanasche, Algen (reich an Mineralien), und Meerwasser gegossen wird. Die Durchblutung und die Funktion der Lymphknoten wird verbessert, das Gewebe wird besser genährt und wird von schädlichen und toxischen Materien, sowie von überschüssigem Wasser befreit. So wird der Effekt der Entgiftung erreicht, der Schmerz und die Anspannung in den Muskeln reduziert, die Haut gestrafft. Bei der Massage werden angenehme, natürliche Düfte freigesetzt, die zusätzlich gegen den Stress wirken.

Orientalische Piling-Massage mit Seifenschaum.

Die Entspannungsmassage ist im Prinzip gleich wie die klassische Massage. Sie entspannt, reduziert den Schmerz und befreit vom Stress.

Die Anticellulite Massage, Diese Massage ist für die Beseitigung von Cellulite gut geeignet. Sie verbessert aber auch die Durchblutung und strafft die Haut.

Die Shiatsu-Massage, stammt aus Japan, basiert auf der Akupressur, d.h. dem Druck auf Akupunktur-Punkte. Sie wird als therapeutische Maßnahme bei Beschwerden mit Asthma, Migräne, Nackenschmerzen, Schmerzen im unteren Rücken (Kreuz), zur Entspannung und zur Befreiung von den Negativen Auswirkungen von Stress benutzt.

Fußmassage, auf unseren Füßen befinden sich Zonen, die allen einzelnen Organen und Drüsen in unserem Organismus entsprechen, sowie über 70.000 Nervenenden. Durch die Fußmassage, bzw. durch die Stimulierung von bestimmten Punkten an unseren Füßen können verschiedene Beschwerden bzw. Blockaden entdeckt werden, die unseren Organismus daran hindern, normal zu funktionieren. Die Fußmassage entspannt, erfrischt den Organismus und gibt uns das Gefühl der Leichtigkeit in den Beinen. Die Wirkung ist gleich, wie bei der Ganzkörpermassage, weil die Fußmassage als einzelne Massage oder als Teil einer anderen Massage durchgeführt werden kann.

 

 

Adresse:

Banja Rusanda bb, 23270 Melenci, Republik Serbien

 

Telefon – Zentrale:

+381(0)23 315 04 00

 

Rezeption:

+381(0)23 315 04 09

+381(0)23 315 04 16

+381(0)69 851 30 68

 

Triage (für Personen mit einer Überweisung von der staatlichen Krankenkasse):

+381(0)23 315 04 04

 

Fax:

+381(0)23 731 075

E-Mail

office@banjarusanda.rs

prijem@banjarusanda.rs

www.banjarusanda.rs

www.facebook.com/RusandaBanja/

O nama

Kompleks Banje „Rusanda“ se nalazi u prelepom parku borova, bagrema i lipa, na obali istoimenog jezera. Sastoji se od pet objekata za smeštaj bolesnika i korisnika usluga i raspolaže sa ukupno 306 postelja. Prema planu mreže zdravstvenih ustanova banja “Rusanda” je razvrstana kao Specijalna bolnica za rehabilitaciju.

Kontakt

  • telefon:

    +381(0)23 3150400

  • recepcija:

    +381(0)23 3150409

    +381(0)23 3150416

    Za sve upite u vezi cena, rezervacija i slobodnih kapaciteta zvati od 12.00 h do 17.00 h

  • faks:

    +381(0)23 731 075

  • Pravna služba:

    Lice zaduženo za zaštitu podataka ličnosti

    dipl. pravnik Nemanja Semlekan

    pravnik@banjarusanda.rs

Fan stranica